FC 1910 Niederlinxweiler e. V.
Männerfußball, Frauenfußball, Jugendfußball
Mädchenfußball, AH-Fußball, Kultur (Fasching)

AH - Fußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten der AH des FC Niederlinxweiler bzw. der SG Linxweiler
    Mehr...
  • Info

    Info

    Aus der 1971 von 17 Gründern ins Leben gerufenen Sparte "AH" hat sich bis heute eine Abteilung von z. Zt. 67
    Mehr...
  • Spielplan

    Spielplan

    Spielplan der AH für die laufende Saison
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der AH der SG Linxweiler
    Mehr...

 

Zum Stadtmeisterschaftsspiel um den 7. Platz, gegen Remmesweiler, fuhr die AH Niederlinxweiler lediglich mit 10 Spielern nach Bliesen. Remmesweiler begann stark und wollte unsere AH unter Druck setzen. Dies gelang bis zur 6. Minute als ein Konter von Niederlinxweiler nur durch Handspiel eines Remmesweiler Verteidigers gestoppt werden konnte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Frank Fuchs zur 1:0 Führung. In der Folgezeit verstärkten unsere Gegner die Angriffsbemühungen, aber vergaben ihre Chancen durch Abseitsstellungen oder Unvermögen. Wie auch in der 20. Minute, als der Torwart des FC N, Berthold Stillenmunkes, einen Foulelfmeter entschärfte und so die Führung bis zur Halbzeit festhielt.

3 Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Karsten Ritter, nach einer schönen Kombination mit Josef Wolczyk, die 2:0 Führung. 5 Minuten später revanchierte sich Ritter und legte Wolczyk mustergültig vor und es war für unseren erfolgreichsten Schützen kein Problem, den Ball zum 3:0 am Torwart vorbeizuschieben.

Nun war der Widerstand von Remmesweiler gebrochen und Hanni Reichenbach erhöhte mit einem schönen Heber über den Torwart auf 4:0. Nach 51 Minuten erzielt Karsten Ritter seinen zweiten Treffer zum 5:0 Endstand. Bertold Stillenmunkes ist es mit gelungenen Paraden zu verdanken, dass kein Gegentreffer eingefahren wurde.

Am nächsten Samstag, den 21.06.08, spielt die AH auf dem Sportfest von Dörrenbach gegen die einheimische Mannschaft um 17:00 Uhr.