Zum Kirmesspiel, am 08.11. gegen Münchwies hatte die AH des FC Niederlinxweiler 14 Spieler zur Verfügung. In einem mäßigen Spiel wurde in der 10. Minute ein reguläres Tor durch Hubert Kollmann  wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt. Durch einen Abwehrfehler in der  18. Minute, gelang Münchwies durch einen schönen Distanzschuß gegen den der gute Niederlinxweiler Torwart Frank Fuchs keine Chance hatte das 0:1. Die AH des FC N ließ sich aber nicht entmutigen und erzielte in der 23. Minute durch einen Kopfball von Stefan Klein, nach einer Ecke von Voker Bill den verdienten 1:1 Anschlußtreffer. Bei diesem Spielstand blieb es auch bis Spielende.