Skip to main content

FC 1910 Niederlinxweiler e. V.

SG Linxweiler

Männerfußball

Trainingsauftakt mit Testspiel

Zum TraTraining der Herreniningsauftakt am 26.01. konnten die Trainer Klaus Hoffmann und Norman Müller 19 Spieler begrüßen. Einige Spieler hatten krankheits- oder berufsbedingt absagen müssen. Die Stimmung war trotzdem gut und so wurde eine anspruchsvolle, aber dennoch lockere Einheit absolviert.


Am nächsten Tag spielte die neu gemeldete 2. Mannschaft, die in der Rückrunde zahlreiche Pflichtfreundschaftsspiele austragen wird, gegen den SC Primsweiler 2. In einem sehr fairen Spiel gewann unsere „Zwote“ verdient mit 4:2. Ein großes Dankeschön an den SCP, dass sie die weite Anreise auf sich genommen haben und auch nach dem Spiel noch eine Weile geblieben sind.

 

 

Am Sonntag sollte die erste Mannschaft gegen den UFC Wacker Saarbrücken spielen, doch bedauerlicherweise ist der Gegner nicht angetreten und hat auch nicht abgesagt. Das ist umso ärgerlicher, da am Freitag noch 2 Anfragen für Testspiele bei uns eingegangen waren. Doch die SGL hat aus der Not eine Tugend gemacht und unter der Leitung des nicht immer ganz unparteiischen Schiedsrichters Klaus Hoffmann spielten wir kurzerhand 9 gegen 9, dabei behielten die „Alten“ gegen die „Jungen“ mit 5:3 die Oberhand.


Beide Teams hatten an dem Wochenende 30 Spieler zur Verfügung. Ein tolles Bild, das uns Mut für die Rückrunde gibt. Wenn die verletzten, erkälteten und verhinderten Spieler noch dazu stossen, kann unser Trainergespann aus dem Vollen schöpfen.

 

 Jetzt geht es mit einem straffen Trainingsplan weiter, um die Jungs auf das erste Rückrundenspiel vorzubereiten.

  • Am Samstag, 03.02. spielt die 2. Mannschaft um 15.00 Uhr in Mosberg, am Sonntag spielt die 1. Mannschaft um 15.00 Uhr bei Union Homburg.
  • Am 09.02. zu Hause gegen SC Friedrichsthal 2 in Niederlinxweiler.
  • Am 18.02. spielt die Zweite um 13.15 Uhr gegen den SV Remmesweiler 2, die Erste um 15.00 Uhr gegen den FC Niederwürzbach. Bei gutem Wetter in Oberlinxweiler, sonst in Niederlinxweiler.

IMG 20240128 WA0016

Männerfußball, Spielbetrieb, Fußballspiele, Training, Fußball, SG Linxweiler

Herren starten in Vorbereitung

Am Freitag, 26. Januar, um 18.30 Uhr beginnen die Vorbereitungen für die beiden Herrenteams der SG Linxweiler. Schon einen Tag später findet um 14.30 Uhr das erste Vorbereitungsspiel gegen den SC Primstal 2 statt. Fortgesetzt wird das Vorbereitungsprogramm am Sonntag, 28. Januar, um 15 Uhr mit einem Freundschaftsspiel gegen den UFC Wacker Saarbrücken. Der Trainings- und Spielort ist jeweils Niederlinxweiler. Weitere Trainingstermine sind am 29. und 31. Januar in Niederlinxweier angesetzt.

Männerfußball, Fußballspiele, Training, Testspiel, Freundschaftsspiel, SG Linxweiler

Verträge verlängert

Nach einem schwachen Saisonstart möchte die Vereinsführung der SG Linxweiler die seit Wochen anhaltenden positiven Ansätze und den Aufschwung bei den Herrenmannschaften der SG auch über die laufende Saison hinaus weiterverfolgen. Der Vorstand der SG verlängerte die Verträge mit den beiden Trainern Klaus Hoffmann und Norman Müller auch für die kommende Saison 2023/2024. Erst Klaus Hoffmann wurde dabei erst 4 Wochen vor dem Ende der Vorrunde engagiert.

Auch wenn der Schwerpunkt auf der ersten Mannschaft liegt, wird die zweite Mannschaft nicht vernachlässigt. Sie soll als Unterbau für die Erste wieder etabliert werden. Hierfür konnten einige reaktivierte Spieler gewonnen werden. Ab März wird eine 2. Mannschaft an den Start gehen. In der aktuellen Saison legen die sportlichen Leiter der SG Linxweiler besonderen Wert auf mehr Konstanz und spielerische Stabilität. Die beiden Trainer wollen den Teamgeist stärken und ein Team formen, dass die gemeinsamen Ziele in Angriff nehmen. Nach der Winterpause will die SG es den Gegnern schwer machen, gegen sie zu punkten. Man möchte wieder eine ernstzunehmende Elf in den Spielen präsentieren. Aus dem bestehenden Kader soll eine Einheit geformt werden, welche in der neuen Saison nach gezielten Verstärkungen um die vorderen Plätze mitspielen kann.

Männerfußball