Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Ab dem 1. Juli 2018 übernimmt Patrick Grenner (47) als Trainer die sportliche Leitung bei der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Zur kommenden Saison 2018/2019 sucht er beim Landesligisten FC Niederlinxweiler eine neue Herausforderung.

Gemeinsam mit seiner neuen Mannschaft, die bereits 3 Neuzugänge zu vermelden hat, strebt er in der neuen Saison eine Platzierung im oberen Drittel der Tabelle an. Unterstützung bekommt er dabei von seiner Frau Ulrike als Betreuerin und den beiden Abteilungsleitern Frauenfußball Jürgen Dotzauer und Elena Loch.

In der vergangenen Saison führte er die Frauenmannschaft des SV Hirzweiler-Welschbach in der Bezirksliga zur Vizemeisterschaft. Vor seinem Engagement in Hirzweiler-Welschbach war Patrick Grenner Sichtungstrainer beim SFV und viele Jahre in allen Altersklassen bei den Junioren Teams des VfB Theley und des FV Eppelborn als Jugendtrainer tätig.

Im letzten Meisterschaftsspiel der Saison 2017/2018 trat unsere Frauenmannschaft beim SV Naßweiler an. Die Gastgeberinnen drängten unsere Elf vom Anstoß an in die eigene Hälfte. Niederlinxweiler zeigte Einsatz und kämpfte um jeden Ball. Auf dem schwer bespielbaren und ungewohnten Hartplatz gelang uns selten ein geordneter Spielaufbau.

Gegen den SV Borussia Spiesen begann unsere Frauenmannschaft viel zu hektisch. Wenig gelang im Spielaufbau und dem Zusammenspiel. Individuelle Fehler sorgten bereits nach 13 Minuten für einen 0:2 Rückstand. Niederlinxweiler gelang es in der ersten Halbzeit selten Ordnung ins eigene Spiel zu bringen. Der FC N gab sich aber nie auf und kam so bis zur 31. Minute durch 2 Treffer von Carina Becker zum 2:2 Ausgleich. Noch vor der Halbzeitpause erzielten die Gäste die erneute Führung zum 2:3 als zwei unserer Spielerinnen sich nicht einig wurden, wer den Ball besser abwehren kann.

In der 1. Halbzeit der Landesliga Partie unserer Frauenmannschaft bei den Sportfreunden Güdesweiler bekamen die Gastgeberinnen zu viel Raum. Güdesweiler konnte so weitestgehend frei kombinieren und nutze den sich bietenden Platz aus. Die Gastgeberinnen benötigten ein gutes Dutzend Chancen um bis zur Halbzeitpause mit 5:2 in Führung zu gehen. Niederlinxweiler war in dieser Phase effizienter und nutze die beiden guten Chancen in der 29. Minute durch Carina Becker und in der 36. Minuten durch Eva Bernhard aus.

Am gestrigen Sonntag gab es für unsere Frauenmannschaft gegen den Tabellenführer und kommenden Meister der Landesliga den SV Göttelborn die zu erwartende Niederlage. Niederlinxweiler begann defensiv und abwartend. Göttelborn lies den Ball in den eigenen Reihen laufen und wartete auf die Lücken in der Abwehr des FC N. Nach einem Stellungsfehler in der 4. Spielminute ging der SV mit 1:0 in Führung. Niederlinxweiler hielt defensiv dagegen. Nach 15 Minute erhöhte Göttelborn nach gutem Passspiel auf 2:0.

Bilder Frauenfußball

  • 1. Saisonsieg 2016/2017 gegen
    FFG Homburg_36
  • Upload-Datum:
    Sonntag, 16. April 2017
  • Beschreibung: Bilder Verbandsligaspiel der
    Frauen FC Niederlinxweiler -
    FFG Homburg
  • Testspiel Frauen gegen
    Steinberg_21
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel Frauen gegen
    Steinberg-Deckenhardt am
    5.8.2015