Unsere Frauenmannschaft belegte beim Turnier des SV Wahlen/Niederlosheim am 19. Januar 2020 den vierten Platz. In der Gruppenphase unterlag sie dem klassenhöheren und späteren Turnier Zweiten SC Falscheid mit 2:6. Gegen die SG Morscholz-Steinberg war sie dann mit 4:0 erfolgreich. Im letzten Gruppenspiel gegen die Gastgeber des SV Wahlen/Niederlosheim spielte unsere Frauenmannschaft 2:2 Unentschieden.

Im Halbfinale gegen den Turniersieger FC Niederkirchen war unsere Mannschaft chancenlos und unterlag mit 0:5. Beim Spiel um Platz 3 war dann die Luft etwas raus und die Frauen des FC verloren gegen den TuS Jägerfreude mit 1:6.

Dennoch ein toller Erfolg für die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler, die sich mit dem vierten Platz ein Preisgeld und Punkte für das Volksbanken Hallenmasters sicherte.

Bild Frauenmannschaft

Es spielten: Maxi Johann, Katrin Kugge, Selina Haab, Lea Wittenberg, Carina Molter, Jennifer Moßmann, Nathalie Fried, Alexandra Spohn und Lisa Robertz (beide fehlen auf dem Bild). Im Hintergrund stehen links der Trainer Patrick Grenner und daneben die Betreuerin Ulrike Grenner.