Skip to main content

FC 1910 Niederlinxweiler e. V.

SG Linxweiler (Männer, AH und Jugend)

SG Niederlinxweiler-Winterbach (Frauen)

Qualifikationsturnier

Elverberg gewinnt Coiffeur Team Lieb Ladies Cup

Beim diesjährigen Hallenturnier um den Coiffeur Team Lieb Ladies Cup war für den Vorjahressieger SV Weiersbach im Halbfinale gegen die SV Elversberg Endstation. Die Gäste aus der Landesliga Pfalz-Nahe unterliegen dem Regionalligisten mit 1:7. Im anderen Halbfinale setzte sich der diesjährige Masters-Sieger FC Riegelsberg gegen den Verbandsligisten DJK St. Ingbert mit 2:0 durch.

Die gastgebende SG Niederlinxweiler-Winterbach hatte in der Gruppenphase gegen Riegelsberg und Weiersbach jeweils mit 2:6 und gegen den SV Bübingen mit 2:4 das Nachsehen.

Im Spiel um Platz drei setzte sich Weiersbach mit 6:5 gegen die DJK St. Ingbert durch, das Finale zwischen den Regionalligisten SV Elversberg und FC Riegelsberg entschied Elversberg mit 3:2 für sich. Damit holten sich die beiden favorisierten Frauenteams die ersten Punkte für das Volksbank Frauen Masters im Februar nächsten Jahres.

Hallenturnier um den Coiffeur Team Lieb Ladies Cup

Coiffeur Team Lieb Ladies Cup

Qualifikationsturnier Volksbank Frauen Masters

Sonntag 10.12.2023 - 10 Frauenteams in Marpingen am Start

Am nächsten Sonntag, den 10. Dezember 2023 erwartet die Frauenmannschaft der SG Niederlinxweiler-Winterbach in der Sporthalle Marpingen 10 Frauenteams zum Hallenturnier um den Coiffeur Team Lieb Ladies Cup.

Aus allen Spielklassen nehmen Teams teil

Die Frauenmannschaften stammen aus allen Spielklassen von der Regionalliga bis zur Bezirksklasse. Mit dem SV Weiersbach ist auch der letztjährige Turniersieger wieder am Ball. Das Hallenturnier ist Qualifikationsturnier für das Volksbank Hallenmasters der Frauen. Mit dabei ist der Sieger dieses Jahres und mehrfache Masters-Gewinner, der Regionalligist SV Riegelsberg. Aus der Frauen-Regionalliga hat die Frauenmannschaft der SV Elversberg ihre Teilnahme zugesagt. Aus der Verbandsliga kommen der FC Bierbach, der SC Falscheid und die DJK St. Ingbert. Neben dem Gastgeber SG Niederlinxweiler-Winterbach sind aus der Landesliga der SV 19 Bübingen und aus der Landesliga Westpfalz-Nahe der Vorjahressieger SV Weiersbach am Start. Das Teilnehmerfeld wird durch die 1. FFG Homburg 2011 aus der Bezirksliga und den SV Altstadt aus der Bezirksklasse abgerundet.

20 Partien in der Gruppenphase bis zu den Halbfinals

Beginn des in zwei Fünfergruppen gespielten Hallenturniers in Marpingen ist um 12 Uhr. Die Spielzeit pro Partie beträgt 12 Minuten. Die beiden Erst- und Zweitplatzierten qualifizieren sich für die Halbfinalspiele. Diese beginnen um 17.15 Uhr und 17.30 Uhr, das Endspiel um 18 Uhr. Der Innenminister des Saarlandes, Reinhold Jost, hat die Schirmherrschaft für das Turnier übernommen.

Vor den Frauen zeigen die Jüngsten beim F-Jugendturnier Ihr Können

Ohne Sponsoren und die Unterstützung des FC Niederlinxweiler und des FC-Fördervereins sowie der freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wäre die Planung und Durchführung eines derartigen Turniers nicht möglich gewesen. Der Spielplan des Fußballturniers kann auf der Homepage des FC Niederlinxweiler unter www.fcniederlinxweiler.de und auf Facebook eingesehen werden.

Im Vorfeld des Turniers findet von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr ein F-Jugendturnier statt, welches ebenfalls von der SG der Frauen ausgerichtet wird.

Der Spielplan zum pdfDownload212.61 KB

Spielplan Lieb Ladies Cup 2023 Vorrunde

Spielplan Lieb Ladies Cup 2023 2

 

In Losheim gut behauptet

Beim Hallenturnier in Losheim hat sich die Frauenmannschaft der SG Niederlinxweiler-Winterbach in der Gruppenphase gegen höherklassige Mannschaften gut geschlagen. Im Auftaktspiel gegen den Verbandsligisten SV Elversberg 2 konnte nach Rückstand noch ein 3:3 Unentschieden errungen werden. Beim späteren Finalisten SV Bardenbach, ebenfalls aus der Verbandsliga, unterlag die Frauenmannschaft mit 0:2. Gegen den Liga-Konkurrenten 1. FC Riegelsberg 2 siegte sie mit 2:1. Die erzielten 4 Punkte genügten nicht für das Halbfinale, da Elversberg mit 5 Punkten den zweiten Platz in der Gruppe belegte.
Die Frauenmannschaft startet ihr Training am Dienstag, den 30. Januar um 19:00 Uhr in Niederlinxweiler. Eine weitere Trainingseinheit findet am Freitag, 2. Februar, statt.