Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Gegen Defensiv eingestellte Winterbacherinnen tat sich die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler im Testspiel zunächst schwer. Niederlinxweiler im Spielaufbau immer wieder durch die Heimelf frühzeitig gestört, die auch die Räume eng machte. Der FC im Passspiel oft zu unkonzentriert und ungenau.

Die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler trat zu dem Spiel beim Bezirksligisten SF Winterbach mit 4 Spielerinnen (Eva Bernhard, Sarah Eltges, Paulina Schäfer und Maxi Johann) aus der eigenen Jugend an. Diese fügten sich nahtlos in das Spiel des FC ein. Niederlinxweiler kontrollierte die Partie von Beginn an. Winterbach kam meistens durch Ballverluste in der Vorwärtsbewegung der Gäste vor das Tor des FC N.

Bei Niederlinxweiler landete das entscheidene Abspiel vor dem Tor oft bei den Gegenspielerinnen. In der 40. Minute erzielte Carina Becker die Führung für den FC N. Nach dem Seitenwechsel passte es dann auf der Seite des FC N besser. Die kaum merkliche Nervosität der B-Juniorinnen war verflogen und auch die Laufweg, sowie die Konzentration waren deutlich besser. Für Sabine Wugk ging nun Eva Bernhard ins Tor des FC Niederlinxweiler. In der einzigen gefährlichen Situation in der 2. Halbzeit hielt sie glänzend, war dann in der Folge aber nahezu beschäftigungslos.

Niederlinxweiler kombinierte nun sicherer. Winterbach verteidigte und zeigte Einsatz. In der 58. Minute erzielte Vivien Sigg die 2:0 Führung für den FC N. Kristin Ahr erhöhte in der 65. Minute auf 3:0. Die B-Juniorin Maxi Johann krönte ihre gute Leistung im zentralen Mittelfeld mit dem 4. Tor (72.) für Niederlinxweiler. Den Schlusspunkte setzte Carina Becker in der 74. Minute mit dem 5:0 Endstand. Sarah Eltges stand defensiv gut und Paulina Schäfer setzte immer wieder Impulse nach vorne und bereite eingie Torchancen vor. Insgesamt zeigte Niederlinxweiler in der 2. Halbzeit eine gute Leistung. Besonders die eigenen B-Juniorinnen konnten überzeugen.

Es spielten: Sabine Wugk, Carina Wilhelm, Paulina Schäfer, Alexandra Spohn, Sarah Klos, Nina Holzer, Elena Loch, Sandra Fuchs, Carina Becker, Vivien Sigg, Eva Bernhard, Sarah Eltges, Kristin Ahr, Maxi Johann, Johanna Loch.

Tore: 1:0 (40.) Carina Becker, 2:0 (58.) Vivien Sigg, 3:0 (65.) Kristin Ahr, 4:0 (72.) Maxi Johann, 5:0 (74.) Carina Becker.

Bilder Frauenfußball

  • Frauenspiel gegen FFC
    Dudweiler_22
  • Upload-Datum:
    Sonntag, 16. Juli 2017
  • Beschreibung: Sportfest am 9.7.2017 in
    Niederlinxweiler. Spiel der
    Frauenmannschaft gegen FFC
    Dudweiler
  • Frauenspiel SV Bliesen - FC
    Niederlinxweiler_36
  • Upload-Datum:
    Freitag, 12. Mai 2017
  • Beschreibung: Bilder vom Meisterschaftsspiel
    der Frauen Verbandsliga am
    23.4.2017