Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Gegen den SV Borussia Spiesen begann unsere Frauenmannschaft viel zu hektisch. Wenig gelang im Spielaufbau und dem Zusammenspiel. Individuelle Fehler sorgten bereits nach 13 Minuten für einen 0:2 Rückstand. Niederlinxweiler gelang es in der ersten Halbzeit selten Ordnung ins eigene Spiel zu bringen. Der FC N gab sich aber nie auf und kam so bis zur 31. Minute durch 2 Treffer von Carina Becker zum 2:2 Ausgleich. Noch vor der Halbzeitpause erzielten die Gäste die erneute Führung zum 2:3 als zwei unserer Spielerinnen sich nicht einig wurden, wer den Ball besser abwehren kann.

Nach dem Seitenwechsel agierte Niederlinxweiler ruhiger und brachte mehr System in den Spielaufbau. Die Heimelf drängte die Gäste immer mehr in die eigene Hälfte. Zunächst erhöhte Spiesen aber in der 52. Minute noch auf 2:4. Fortan spielte nur noch die Heimelf und zeigte mehr Ehrgeiz und Engagement. Eva Bernhard verkürzte nach 66 Minuten nach Vorlage von Carina Becker auf 3:4. Niederlinxweiler gewann jetzt auch die Zweikämpfe und sicherte sich die größeren Spielanteile. In der 88. Minute verwandelte Carina Becker einen Handelfmeter zum 4:4 Ausgleich. In der Nachspielzeit traf sie dann mit ihrem vierten Treffer zum 5:4 Endstand. Aufgrund der Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit verdiente sich unsere Frauenmannschaft die 3 Punkte und überholte Spiesen in der Tabelle.

Es spielten: Katharina Pohl, Nathalie Fried, Alexandra Spohn, Sandra Fuchs, Eva Bernhard, Katrin Mayer, Sally Riefer, Julia Rindsfüßer, Nina Bauer, Lisa Gerhardt, Sarah Thome, Michelle Dupré.

Tore: 0:1 (3.), 0:2 (13.), 1:2 (25.) Carina Becker, 2:2 (31.), 2:3 (35.), 2:4 (52.), 3:4 (66.) Eva Bernhard, 4:4 (88.) Carina Becker, 5:4 (91.) Carina Becker

Bilder Frauenfußball

  • Spiel der Frauen in Ensdorf
    2010_9
  • Upload-Datum:
    Dienstag, 01. Juni 2010
  • Beschreibung: Frauenspiel in Ensdorf 2:0
  • Testspiel Frauen gegen
    Winterbach_20
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel der Frauen gegen
    Winterbach am 22.02.2015