In ihrem ersten gemeinsamen Spiel ging unsere Spielgemeinschaft SG Niederlinxeiler-Winterbach der beiden Frauenmannschaften des FC Niederlinxweiler und der Sportfreunde Winterbach als Sieger vom Platz. Im Testspiel beim SF Heidstock klappte das Zusammenspiel bereits ganz ordentlich. Unsere Spielerinnen zeigten trotz hochsommerlicher Temperaturen Engagement und Laufbereitsschaft. Insgesamt kamen über 90 Minuten 17 Spielerinnen zum Einsatz. Carmen Wilhelm verlängerte in der 30. Spielminute eine lange Flanke an die Strafraumgrenze per Kopf an der herauslaufenden Torfrau vorbei in gegnerische Tor zur 1:0 Führung.

Tor Carmen WilhelmUnsere SG kam während der Partie zu einigen Torchancen, die aber torlos blieben. Unsere neuformierte Abwehr stand  mit den beiden jungen Akteurinnen Saskia Gutheil und Hannah Sicks auf den Außenbahnen rund um Svenja Buschauer im Zentrum gut und lies kam Chancen der Gäste zu. Alles in allem war es ein gelungener Auftakt. Das Spiel zeigte das Potzenial unseres Teams und offenbarte einige Verbesserungsmöglichkeiten.

Bis zum Saisonauftakt ist noch genügend Zeit das Mannschaftsgefüge und das Zusammenspiel weiter zu verbessern. Die weiteren Testspiele und Trainingseinheiten bieten dafür gute Voraussetzungen.

SF Heidstock - SG Niederlinxweiler-Winterbach 0:1

Tore: 0:1 (30.) Carmen Wilhelm

 

 

Es spielten: Maxi JohFrauenmannschaft 20 21ann, Svenja Buschauer, Saskia Gutheil, Alexandra Spohn, Selina Maschlanka, Carmen Wilhelm, Hannah Sicks, Sally Riefer, Elena Loch, Jennifer Moßmann, Franziska Wick, Lea Wittenberg, Celnia Trenz, Michelle Dupré, Isabel Jung, Laura Woll, Lisa Robertz.