Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Am vergangenen Sonntag, dem 13. Oktober 2013 traf die 1. Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler im Verbandsligameisterschaftspiel auf den Regionalliga-Absteiger SV Furpach. Aufgrund der unbefriedigenden Resultate in den Spiele zuvor und auch wegen Ausfalls einiger Spielerinnen stellte Trainer Ralf Mayer die Mannschaft taktisch um.

Die Partie begann gleich mit einem Paukenschlag. Nach 70 Sekunden verwandelte Carina Becker einen Freistoß aus 20 Metern direkt. Allerdings erkannte der Schiedsrichter den Treffer nicht an, da er indirekten Freistoß gegeben hatte. Niederlinxweiler lies sich dadurch allerdings nicht beeinflussen. Die Heimelf war fortan bis zur Pause die agilere Mannschaft und kämpfte um jeden Ball. Furpach kam in der erstenViertelstunde zu einigen guten Möglichkeiten. Doch die an diesem Tag sehr gut aufgelegte Torfrau des FC N Nathalie Müller verhinderte einen frühzeitigen Führungstreffer. Bei einem Abwehrversuch in der 23. Minute einer Mitspielerin war sie dann allerdings machtlos. Der Ball fand unhaltbar den Weg ins eigene Tor zur Führung des SV Furpach.

Niederlinxweiler spielte nun aus einer starken Defensive heraus und erarbeitete sich selbst Möglichkeiten. Die Gäste waren in dieser Phase zu passiv. In der 43. Minute nahm Carina Becker erneut Maß und verwandelte dieses Mal einen direkten Freistoß regulär zum 1:1 Ausgleich. In der Schlussminute verhängte der Schiri dann einen Strafstoß gegen Furpach. Diesen verwandelte Carina Becker sicher zur 2:1 Halbzeitführung.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste mit einer besseren Einstellung auf den Platz. In der 47. Minute glich Furpach zum 2:2 aus. In der 52. Minute nutze die Offensive der Gäste einen der wenigen Fehler des FC zur 3:2 Führung. Niederlinxweiler wurde nun offensiver und genau wie bereits in der 1. Halbzeit war auch hier kein Leistungsunterschied mehr zu beobachten. Während der FC N leidenschaftlich dagegen hielt und Einsatz zeigte, nutzte Furpach die spielerischen Möglichkeiten. In der 70. Minute stellte Furpach dann den 4:2 Endstand her. Am Ende blieb den Frauen des FC Niederlinxweiler nur die Erkenntnis wieder einmal nicht die schlechtere Mannschaft gewesen zu sein, aber erneute keinen zählbaren Erfolg erzielt zu haben.

Es spielten:

Nathalie Müller, Nathalie Fried, Lisa-Marie Lösch, Johanna Loch, Sandra Fuchs, Elena Loch, Carina Becker, Vivien Sigg, Julia Rindsfüßer, Janina Freude, Katrin Mayer, Jessica Weber.

Tore: 0:1 (23.), 1:1 (43.) Carina Becker, 2:1 (45.) Carina Becker, 2:2 (47.), 3:2 (52.), 4:2 (70.)

Bilder Frauenfußball

  • Meistertitel der Frauen
    2012_32
  • Upload-Datum:
    Montag, 28. Mai 2012
  • Beschreibung: Frauenmannschaft holt
    Landesligameisterschaft 2012
  • Spiel Frauen in Spiesen_49
  • Upload-Datum:
    Samstag, 23. Oktober 2010
  • Beschreibung: Jacqueline Hell erzielt ein
    Kopfballtor