Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

In ihrem letzten Meisterschaftsspiel vor der Winterpause zeigte die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler zwei unterschiedliche Halbzeiten. Durch Krankheit ersatzgeschächt (4 Spielerinnen fehlten) waren die Voraussetzungen nicht gerade ideal. In der ersten Hälfte bestimmte der FV Fischbach die Partie. Niederlinxweiler ließ den Gastgeberinnen zuviel Raum und reagierte oft zu spät.

Fischbach spielte mit einem Ballkontakt, da der FC N zu weit weg stand und so nicht in die Zweikämpfe kam. Folgerichtig führte Fischbach nach einer Viertelstunde bereits mit 2:0 und es sah wie auch im Hinspiel nach einer klaren Niederlage für den FC N aus. Doch es blieb bis zur Halbzeit bei der 2:0 Führung für Fischbach.

Trainer Timo Becker stellte in der Pause auf zwei Positionen um und fand auch die richtigen Worte. Carina Becker wechselte vom Tor in den Angriff. Für sie ging Angreiferin Lisa Gerhardt zwischen die Pfosten. Lisa Gerhardt, obwohl unerfahren im Tor, bewahrte Niederlinxweiler mehrfach durch gute Reaktionen vor einem weiteren Gegentreffer. Carina Becker brachte mehr Druck im Angriffszentrum.

Nach dem Seitenwechsel zeigten die Frauen des FC Niederlinxweiler dann ein anderes Gesicht. Die Räume wurden eng gemacht, die Spielerinnen des FC N reagierten schneller und gingen engagiert in die teilweise hart geführten Zweikämpfe. So erarbeitete sich Niederlinxweiler ein leichtes Übergewicht und kam auch zu einigen Chancen. Doch Pech beim Abschluss und zweimal Latte, sowie einmal Pfosten verhinderten zunächst den Anschlusstreffer. Diesen besorgten dann Carina Becker in der 80. Spielminute, als sie zum 1:2 traf. Die Offensivbemühungen sowie die Moral und das Engagement in der 2. Halbzeit wurden dann aber leider nicht mehr belohnt. So unterlag Niederlinxweiler am Ende unglücklich mit 1:2.

Aufstellung: Carina Becker, Svenja Becker, Sandra Fuchs, Johanna Loch, Katrin Mayer, Daniela Fuchs, Elena Loch, Sarah Thome, Julia Rindsfüßer, Lisa Gerhardt, Katharina Laub.

Wechsel: (46.) Positionstausch Carina Becker mit Lisa Gerhardt (Tor / Angriff), (64.) Carina Wilhelm für Katharina Laub

Tor: 1:2 (80.) Carina Becker

Bilder Frauenfußball

  • Spiel der Frauen am 29.4.2012
    in Werbeln_2
  • Upload-Datum:
    Sonntag, 06. Mai 2012
  • Beschreibung: Frauenspiel am 29.4.2012 in
    Werbeln
  • Frauen Hallenmaster 2011
  • Upload-Datum:
    Donnerstag, 10. März 2011
  • Beschreibung: Spiel gegen Elm, von links
    Jacqueline Hell, Nadine
    Molter, Bianca Teubner (gelbe
    Leibchen), Finale F…