FC 1910 Niederlinxweiler e. V.
Männerfußball, Frauenfußball, Jugendfußball
Mädchenfußball, AH-Fußball, Kultur (Fasching)

Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

17 Spiele musste unsere Frauenmannschaft warten, ehe der erste Saisonsieg in der laufenden Saison eingefahren werden konnte. Im Heimspiel traf die Mannschaft am 9. April 2017 auf den Tabellen 6. die FFG Homburg. Niederlinxweiler begann die Partie nahezu in kompletter Besetzung und ohne jegliche Hektik. Dennoch wurde die Heimelf bereits nach 4 Spielminuten kalt erwischt und Homburg ging mit 1:0 in Führung. Der FC N lies sich davon aber nicht beirren und antwortete prompt. Nur 3 Minute später glich Svenja Buschauer aus 18  Metern per Freistoß zum 1:1 aus. Niederlinxweiler wurde nur immer sicherer im Spielaufbau und zeigte einige gefällige Kombinationen.

Sally Riefer traf, nachdem sie schön freigespielt wurde, in der 22. Spielminute nur die Querlatte. Sie spielte in der 39. Minute den Ball durch die Gasse zu Carina Becker, die aus 16 Metern zur 2:1 Führung für Niederlinxweiler traf. Damit gingen beide Teams in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel bestimmte der FC N die Begegnung und lies kaum noch Chancen der Gäste zu. In der 61 Minute rettete erneut die Latte für Homburg, als Svenja Buschauer per Distanzschuß nur Alu traf. 4 Minuten später legte Carina Becker den Ball Sally Riefer mustergültig auf, die an der Torfrau vorbei den Ball zum 3:1 in die Maschen schob. Carina Becker zielte in der 73. Spielminute ganz genau als sie aus der Distanz unhaltbar genau in den rechten Torwinkel zum 4:1 traf. Homburg verkürzte in der 81. Minute noch auf 4:2. Nach dem Anstoß bewahrte Eva Bernhard ihr Team noch vor einem weiteren Gegentreffer. Am Ende gewann Niederlinxweiler hochverdient mit 4:2. 

Niederlinxweiler war an diesem Sonntag, die bessere Mannschaft und zeigte bis auf wenige Ausnahme einen ruhigen und konzentrierten Spielaufbau. Die Mannschaft verdiente sich durch ihr engagiertes Spiel und eine geschlossene Mannschaftsleistung die ersten 3 Punkte der Saison.

Es spielten: Eva Bernhard, Nathalie Fried, Svenja Buschauer, Alexandra Spohn, Sandra Fuchs, Sarah Thome, Maxi Johann, Carina Becker, Katrin Mayer, Sally Riefer, Julia Rindsfüßer, Katharina Pohl, Katharina Laub, Sarah Klos, Lisa Gerhardt.

Tore: 0:1 (4.), 1:1 (7.) Svenja Buschauer, 2:1 (39.) Carina Becker, 3:1 (65.) Sally Riefer, 4:1 (73.) Carina Becker, 4:2 (81.).

Bilder Frauenfußball

  • Kleinfeldturnier in Kirkel_10
  • Upload-Datum:
    Sonntag, 12. Juni 2011
  • Beschreibung: Turnier am 2.6.2011
  • Testspiel Frauen gegen
    Steinberg_28
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel Frauen gegen
    Steinberg-Deckenhardt am
    5.8.2015