Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Zum Spiel beim Tabellendritten der Landesliga dem TuS Jägersfreude musste Trainer Patrick Grenner auf einigen Positionen umstellen. Zudem standen mehrere angeschlagene bzw. durch Trainingsrückstand nicht fite Spielerinnen auf dem Platz. Also keine guten Voraussetzungen gegen eine bekannt lauf- und spielstarke Mannschaft. Einige Spielerinnen des FC Niederlinxweiler kamen mit der ungewohnten Position nicht zu recht und die schnellen Offensivspielerinnen aus Jägersfreude waren kaum zu verteidigen.

Bis zur 12. Spielminute konnte der FC N die Partie noch ausgeglichen gestalten, dann gingen die Gastgeberinnen mit 1:0 in Führung. Knapp 3 Minuten später gab Carina Becker einen Torschuss ab, den die Torfrau aber abwehren konnte. Niederlinxweiler bekam nie richtig Zugriff zum Spiel. Immer wieder war die Heimelf schneller am Ball und lies diesen gekonnt in den eigenen Reihen laufen. In der 22. Minute fiel das 2:0, dem etwa 10 Minuten danach das 3:0 folgte. Niederlinxweiler versuchte sich nun gegen die Niederlage zu stemmen. Doch es gelang zu wenig an diesem Tag. Immer wieder wurde es durch schnelle Vorstöße gefährlich. Nach dem 4:0 in der 34. Spielminute musste Maxi Johann verletzungsbedingt das Feld verlassen. Für sie kam Katharina Laub ins Spiel. In der 38. Spielminute erzielte Jägersfreude den 5:0 Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel ging die Heimelf etwas vom Gas und Niederlinxweiler versuchte das Ergebnis in Grenzen zu halten. Bis zum Spielende fielen nur noch 3 Treffer zum 8:0 Endstand. Niederlinxweiler zeigte an einem ungemütlichen Sonntag Nachmittag eine schwache Leistung. Kaum eine Spielerinnen erreichte dabei Normalform. Gegen eine lauf- und spielstarke Heimelf konnte Niederlinxweiler dieses Mal nichts ausrichten.

Es spielten: Eva Bernhard, Sarah Klos, Alexandra Spohn, Sandra Wahl, Elena Loch, Maxi Johann, Carina Becker, Katharina Pohl, Katrin Mayer, Sally Riefer, Jennifer Moßmann, Lea Wittenberg, Katharina Laub.

Tore: 1:0 (12.), 2:0 (22.), 3:0 (31.), 4:0 (34.), 5:0 (38.), 6:0 (48.), 7:0 (59.), 8:0 (83.)

Bilder Frauenfußball

  • Spiel der Frauen in Ensdorf
    2010_12
  • Upload-Datum:
    Dienstag, 01. Juni 2010
  • Beschreibung: Frauenspiel in Ensdorf 2:0
  • Frauenspiel gegen FFC
    Dudweiler_40
  • Upload-Datum:
    Sonntag, 16. Juli 2017
  • Beschreibung: Sportfest am 9.7.2017 in
    Niederlinxweiler. Spiel der
    Frauenmannschaft gegen FFC
    Dudweiler