Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Gegen den Tabellendritten der Frauen Verbandsliga FFC Dudweiler zeigte unsere Frauenmannschaft von Beginn an eine starke und konzentrierte Defensivleistung. Niederlinxweiler stand sehr tief und hielt weitestgehend die eigenen  Spielpositionen ein. Der FC N lies den Gästen so sehr wenig Raum zum Kombinieren.

Die Dudweiler Elf versuchte in der 1. Halbzeit immer wieder mit langen Bällen aus der Abwehr heraus ihre Sturmspitzen einzusetzen. Doch Niederlinxweiler unterband alle Bemühungen der Gäste gefährlich vor das Tor des FC N zu kommen. Niederlinxweiler schaltete bei Ballgewinn schnell um und kam durch Konter zu einigen Möglichkeiten. In der 44. Spielminute traf Carina Becker bei einem Distanzschuß nur die Querlatte. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel veränderte Dudweiler die Taktik und versuchte die Heimelf aus der Defensive zu locken. Doch Niederlinxweiler spielte diszipliniert weiter und hielt sich an die Vorgaben ihres Trainers Björn Hoffmann. Es dauerte bis zur 57. Minute ehe Dudweiler zur ersten echte Torchance kam, welche unsere Torfrau Eva Bernhard aber sicher abwehren konnte. In der 65. Minute rette erneut die Querlatte Dudweiler vor einem Rückstand, als Carina Becker einen Freistoß ans Aluminium setzte. Dudweiler hatte zwar im Spielverlauf die deutlich größeren Spielanteile, die besseren Chancen hatten aber die Heimelf, die Akzente bei Kontersituationen setzte.

In der 82. Minute bekam Niederlinxweiler den Ball nicht aus der Gefahrenzone und Dudweiler erzielte aus stark abseitsverdächtiger Position die 0:1 Führung. Der FC N spielte weiter engagiert und musste in der Schlussminute durch einen unhaltbaren Freistoß aus größeren Distanz noch das 0:2 hinnehmen. Am Ende war es ein sehr glücklicher Sieg für Dudweiler, Niederlinxweiler hätte aufgrund der starken Mannschaftsleistung einen Punkt verdient gehabt.

Es spielten: Eva Bernhard, Svenja Buschauer, Alexandra Spohn, Sandra Fuchs, Sarah Thome, Elena Loch, Maxi Johann, Carina Becker, Sally Riefer, Julia Rindsfüßer, Katharina Laub, Lisa Gerhardt,Katharina Pohl, Julika Schulz. Reserve: Sarah Klos

Tore: 0:1 (82.), 0:2 (90.)

Bilder Frauenfußball

  • Testspiel Frauen gegen
    Steinberg_25
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel Frauen gegen
    Steinberg-Deckenhardt am
    5.8.2015
  • Frauen Hallenmaster 2011
  • Upload-Datum:
    Donnerstag, 10. März 2011
  • Beschreibung: Finale Frauenhallenmaster
    26.02.2011