Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Im ihrem ersten Verbandsligaspiel traf die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler auf die SG Bostalsee. Nach hektischem Beginn kamen die Gäste nach 12 Spielminuten zur einer guten Möglichkeit.

Eine Angreiferin der SG wurde steil freigespielt und lief alleine auf die Torfrau Sybille Hell zu. Diese verhinderte aber mit einer guten Reaktion die mögliche Führung der Gäste. Im Gegenzug hatte Niederlinxweiler selbst die erste richtige Chance als Jacqueline Hell auf Carina Becker auflegte, diese aber an der Torfrau scheiterte. Niederlinxweiler kam nun besser ins Spiel und erarbeitete sich Feldvorteile. Nach 27 Minuten spielte Saskia Geib einen Flugball im Strafraum von rechts auf Bianca Teubner, die per Kopf aus 11 Metern zum 1:0 für den FC N traf. Niederlinxweiler kam in der Folge zu einigen Möglichkeiten verpasste es aber die Führung weiter auszubauen. In der 33. Minute erzielte Angie Hirsch per Freistoß den Ausgleich für die SG Bostalsee. Bis zur Halbzeit tat sich dann nicht mehr viel und die Mannschaften gingen mit einem 1:1 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen die Frauen des FC Niederlinxweilerzunächst erneut die Initiative. Jacqueline Hell setzte bei einer Unstimmigkeit in der gegnerischen Abwehr konsequent nach und erzielte in der 54. Minute aus 16 Metern den 2:1 Führungstreffer für die Heimelf.

Niederlinxweiler erarbeitete sich nun erneut einige Möglichkeiten. Als in der 70. Minute eine Angreiferin der SG Bostalsee per Steilpass freigespielt wird, hält Sybille Hell glänzend. Bei beiden Mannschaften schwanden nun etwas die Kräfte und die Partie verlief ausgeglichener. Die Gäste verstärkten nun den Druck ohne aber sich entscheidend in Szene setzen zu können. Am Ende gewann der FC Niederlinxweiler aufgrund der besseren 1. Spielhälfte verdient mit 2:1.

Aufstellung: Sybille Hell, Katrin Mayer, Alexandra Spohn, Sandra Fuchs, Elena Loch, Jacqueline Hell, Carina Becker, Saskia Geib, Nathalie Fried, Svenja Becker, Bianca Teubner.

Wechsel: (53.) Nadine Molter für Katrin Mayer, (57.) Julia Rindsfüßer für Sandra Fuchs, (72.) Katharina Laub für Julia Rindsfüßer

Tore: (27.) 1:0 Bianca Teubner, (33.) 1:1 Angie Hirsch, (54.) Jacqueline Hell

Bilder Frauenfußball

  • Frauen Hallenmaster 2011
  • Upload-Datum:
    Donnerstag, 10. März 2011
  • Beschreibung: Stärkung muss sein, Elena
    Weichel geniesst die Wurst,
    vorne Nadine Molter, Finale
    Frauenhallenmaste…
  • Testspiel gegen Schmelz_15
  • Upload-Datum:
    Montag, 21. Juli 2014
  • Beschreibung: Testspiel der Frauen gegen
    Schmelz in Michelbach am
    19.7.2014