Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Beim Tabellenzweiten der Landesliga dem SV Dirmingen 2 wollte es unsere Frauenmannschaft besser machen als im Hinspiel, als sie mit 1:2 unterlag. Dementsprechend engagiert gingen die Spielerinnen von Beginn an in die Zweikämpfe.  Bei widrigen Wetterbedingungen war auf dem Kunstrasenplatz in Berschweiler wenig von der Hektik der letzten Spiele zu sehen. Niederlinxweiler agierte konzentriert und störte früher die Aktionen der Gastgeberinnen. Auch das Zusammenspiel funktionierte bis auf wenige Fehlpässe ordentlich.

Carina Becker nutzte nach einer schönen Spielkombination bereits in der 3. Spielminute eine Vorlage von Sally Riefer zur 1:0 Führung. Das brachte zusätzliche Sicherheit ins Spiel des FC Niederlinxweiler. Ab und an bekam die Heimelf zu viel Raum, konnte aber die Lücken nicht nutzen da die Niederlinxweiler Spielerinnen gut aufpassten und immer wieder den Pass abfingen. So dauerte es bis zur 20. Minute, ehe Eva Bernhard im Tor des FC Niederlinxweiler zum ersten Mal richtig eingreifen musste. Sie wehrte einen Schuss mit einem tollen Reflex mit dem Fuß ab.  Der FC N spielte fortan gut mit und gestaltete die 1. Halbzeit offen. Eine sehenswerte Kombination in der 41. Spielminute mit Carina Becker, die nach einem Doppelpass mit Elena Loch von ihrer Mitspielerin schön frei gespielt wurde brachte gar das 2:0 für den FC Niederlinxweiler. Damit ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel verstärkte Dirmingen den Druck und drängte Niederlinxweiler zusehends in die eigene Spielhälfte. Der FC N hielt nun noch mehr dagegen. Bei einem Distanzschuss in der 51.Minute stand Eva Bernhard zu weit vor dem Tor und der Ball senkte sich an der Torlinie ins Netz des FC zum 1:2. Niederlinxweiler lies sich dadurch aber nicht aus der Ruhe bringen und verteidigte weiter die knappe Führung. Die Heimelf übernahm nun mehr und mehr die Spielkontrolle und der FC N überließ ihr das Mittelfeld. Ein schneller Angriff über die rechte Außenseite mit einer Flanke ins Zentrum konnte der FC N nicht abwehren. Die Spielführerin der Heimelf schoss so ungehindert zum 2:2 ein.

Niederlinxweiler konnte in den letzten 20 Minuten kaum noch für Entlastung sorgen. Da das Mittelfeld des FC N nun zu defensiv stand, kamen die meisten Bälle schnell wieder zurück. Dirmingen drängte nun auf den Siegtreffer, den Niederlinxweiler aber mit einer weiterhin engagierten Leistung verhindern konnte. In der 78. Spielminute traf Carina Becker nur den Pfosten des gegnerischen Tors. Am Ende sicherte sich der FC Niederlinxweiler verdient einen Punkt. Letztlich fehlten dem FC N in der 2. Halbzeit etwas die spielerischen Möglichkeiten um die 2:0 Halbzeitführung über die Zeit zu bringen.

Es spielten: Eva Bernhard, Lea Wittenberg, Svenja Buschauer, Alexandra Spohn, Sandra Wahl, Elena Loch, Jennifer Moßmann, Carina Becker, Katrin Mayer, Sally Riefer, Diana Schmitt, Selina Haab, Katharina Pohl.

Tore: 0:1 (3.) Carina Becker, 0:2 (41.) Carina Becker, 1:2 (51.), 2:2 (67.)

Bilder Frauenfußball

  • Testspiel Frauen gegen
    Winterbach_17
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel der Frauen gegen
    Winterbach am 22.02.2015
  • Elena Loch_6
  • Upload-Datum:
    Donnerstag, 28. Juli 2016
  • Beschreibung: Spielszenen Testspiel der
    Frauen am 27.7.2016 beim SV
    Borussia Spiesen