Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Erneut fehlten bei der 1. Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler vor dem Spiel beim SV Naßweiler viele Spielerinnen. Deshalb musste auch die nach dem Spiel der 1. Mannschaft angesetzte Begegnung der 2. Frauenmannschaft in Güdesweiler abgesagt werden. Der 1. Mannschaft standen Dank der Unterstützung von Katharina Laub, Carina Wilhelm und Nicole Merklinger gerade einmal 14 Spielerinnen zur Verfügung. Dabei musste die nach einjähriger Verletzungspause zurückkehrende Nina Holzer 90 Minuten durch spielen.

Niederlinxweiler begann engagiert und hatte bereits nach 10 Sekunden durch Vivien Sigg die 1. große Möglichkeit. Doch sie scheiterte an der Torfrau. Nach 2 Minuten vergab Nina Holzer die 2. Chance im Spiel. Mit dem Rücken zum Tor stehend, brachte sie nicht genügend Kraft in den Drehschuß, so dass die Torfrau der Gastgeberinnen erneut sicher halten konnten. In der 6. Minute rettete Torfrau Sabine Wugk in höchster Not vor einer freistehenden Naßweilerin. In der 1. Halbzeit war diese die einzige wirklich gute Möglichkeit für die Gastgeberinnen. Ansonsten bestimmte der FC N die Begegnung und erarbeitete sich etliche Möglichkeiten. Doch beim Torabschluss agierte Niederlinxweiler zu hektisch und unkonzentriert. So blieb es bis zur Halbzeit beim 0:0.

Nach dem Seitenwechsel verstärkte Naßweiler den Druck und kam besser ins Spiel. Niederlinxweiler blieb aber weiterhin Ton angebend und mit einem deutlichen plus an teilweisen guten Torchancen. Die vielleicht einzige wirkliche Unachtsamkeit in der Defensive brachte dann überraschend in der 70. Spielminute die Führung für Naßweiler. Der Trainer des FC N Patrik Sigg stellte nun etwas um und Niederlinxweiler spielte noch offensiver, ohne das aber zunächst etwas dabei zählbares dabei heraussprang. In der 84. Minute stand Neuzugang Kristin Ahr goldrichtig und staubte aus kurzer Distanz nach einer Ecke von Viven Sigg zum hochverdienten 1:1 aus. Weitere Möglichkeiten auf Seiten des FC N blieben erfolglos. Letztlich ein schmeichelhaftes Unentschieden für Naßweiler, weil Niederlinxweiler bei besserer Chancenauswertung eigentlich hätte sicher gewinnen müssen. Dennoch zeigte die Mannschaft des FC N eine gute Leistung. Der erste Dreier wird so nicht lange auf sich warten lassen!

Es spielten: Sabine Wugk, Nathalie Fried, Daniela Fuchs, Alexandra Spohn, Sarah Thome, Kristin Ahr, Carina Becker, Vivien Sigg, Nina Holzer, Julia Rindsfüßer, Lisa-Marie Lösch.

Tore: 0:1 (70.), 1:1 (84.) Kristin Ahr

Bilder Frauenfußball

  • Testspiel Frauen gegen
    Steinberg_4
  • Upload-Datum:
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
  • Beschreibung: Testspiel Frauen gegen
    Steinberg-Deckenhardt am
    5.8.2015
  • Frauenspiele Sportfest_12
  • Upload-Datum:
    Freitag, 24. Juli 2015
  • Beschreibung: Frauenspiele beim Sportfest
    des FC Niederlinxweiler am 12.
    Juli 2015. Spielgegner waren
    SG Steinberg…