FC 1910 Niederlinxweiler e. V.
Männerfußball, Frauenfußball, Jugendfußball
Mädchenfußball, AH-Fußball, Kultur (Fasching)

Frauenfußball

  • News

    News

    Aktuelle Nachrichten von unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Infos

    Infos

    Frauenfußball in Niederlinxweiler, von den Anfängen 1997 bis heute
    Mehr...
  • Spiele

    Spiele

    Spiele unserer Frauenfußballmannschaft
    Mehr...
  • Saisonbilanz

    Saisonbilanz

    Saisonbilanz der letzten Saison
    Mehr...
  • Spielerinnen

    Spielerinnen

    Mannschaftskader
    Mehr...
  • Statistiken

    Statistiken

    Umfangreiche Statistiken seit August 2004 (externe Seite). Derzeit nicht aufrufbar, weil in Bearbeitung.
  • Saisonspiele

    Saisonspiele

    Spieltermine und Spielergebnisse der Frauenfußballmannschaft in der laufenden Saison
    Mehr...
  • Kontakte

    Kontakte

    Ansprechpartner für die Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler
    Mehr...

Im Heimspiel gegen die FFG Homburg war unsere Frauenmannschaft in der 1. Halbzeit nicht wirklich auf dem Platz. Homburg übernahm von Beginn an die Initiative. Niederlinxweiler reagierte zu langsam und brachte keine Ruhe in die eigenen Aktionen und ins Spielgeschehen. Die Gäste zeigten mehr Laufbereitschaft und spielten engagierter und sicherer im Spielaufbau.

So dauerte es nicht lange und die Gäste gingen mit 1:0 (14.) in Führung. Statt nun aufzuwachen agierte die Heimelf nun noch hektischer und verstand es einfach nicht Ordnung ins Spiel zu bringen. Nur 5 Minuten später erhöhte die FFG auf 2:0. Ein verwandelter Foulelfmeter in der 23. Minute zum 3:0 brachte bereits frühzeitig die Vorentscheidung für die Gäste. Homburg nahm nun etwas das Tempo aus dem Spiel, ohne aber die Spielkontrolle abzugeben.

Nach einer deutlichen Ansprache ihres Trainers Alexander Kuntz kam Niederlinxweiler nach dem Seitenwechsel engagierter auf dem Platz zurück. Nach 50 Minuten verkürzte Carina Becker auf 1:3. Homburg ließ sich dadurch aber nicht aus der Ruhe bringen und stellte in der 68. Minute den 4:1 Endstand her.  In der 1. Halbzeit lief die Begegnung komplett an der Heimelf vorbei. Erst nach dem Seitenwechsel brachte der FC mehr Ordnung und Ruhe ins Spielgeschehen. Niederlinxweiler zeigte nicht annähernd das Engagement und die Laufbereitschaft aus den vergangenen Partien.

Es spielten: Eva Bernhard, Nathalie Fried, Svenja Becker, Alexandra Spohn, Sandra Fuchs, Sarah Thome, Elena Loch, Carina Becker, Sally Riefer, Julia Rindsfüßer, Sarah Klos, Carlotta Hippchen, Maxi Johann.

Tore: 0:1 (14.), 0:2 (19.), 0:3 (23.), 1:3 (50.) Carina Becker, 1:4 (68.).

Bilder Frauenfußball

  • Meistertitel der Frauen
    2012_18
  • Upload-Datum:
    Montag, 28. Mai 2012
  • Beschreibung: Frauenmannschaft holt
    Landesligameisterschaft 2012
  • Meistertitel der Frauen
    2012_11
  • Upload-Datum:
    Montag, 28. Mai 2012
  • Beschreibung: Frauenmannschaft holt
    Landesligameisterschaft 2012