Jugendfußball


Unsere E-Jugend hat die Hallenrunde mit einem 4. Platz bei Alois-Lauer Gedächtnisturnier in Dillingen erfolgreich abgeschlossen. Bei diesem hochbesetzten Hallenturnier glänzten unsere Jungs mit 2 Siegen in der Vorunde und einem spitzenmässigen letzten Vorundenspiel, bei dem ein 3:0 Rückstand noch aufgeholt werden konnte. Erst im Halbfinale konnte unsere E-Jugend vom späteren Turniersieger DJK Dillingen gestoppt werden. Zu erwähnen wäre noch, dass der  1 FC Saarbrücken hinter sich gelassen werden konnte. Torschützenkönig wurde Moritz Gerhard mit 5 Treffern. Der Erfolg ist auf eine geschlossene Mannschaftsbestleistung aller Spieler des FCN zurückzuführen.

Ein weiterer Erfolg in der Hallensaison war ein 3.Platz beim SV Borussia Spiesen. Damit sind wir gut gerüstet für die anstehende Feldrunde, bei der wir mit 2 in Wertung spielenden Mannschaften agieren. Wir hoffen auf weitere spielerische Glanzleistungen und viele Erfolge unserer Jungs.

E-Junioren beim Hallenturnier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hintere Reihe von links: Julian Klein, Benjamin Schmitt, Luca Fuchs, Philipp Recktenwald, Julian Schwingel

vordere Reihe von links: Hannes Mayer, Manuel Federkeil, Nils Kollmann, Moritz Gerhard, Johannes Weber