Jugendfußball

Spiele und Tabellen unserer Jugendmannschaften

  • Spiele E-J
  • Tabelle E-J
  • Spielplan E-J
  • L/N Spiele E-J

Aufstieg in die Sonderklasse knapp verpasst.... Nachdem wir im letzten Jahr die Sonderklasse erreicht hatten, wollten wir in diesem Jahr solange es ging um den Aufstieg in die Sonderklasse mitspielen.Obwohl alle Spieler/ innen erst aus der E- Jugend in die D- Jugend gewechselt waren, rechnete sich das Trainerteam gute Chancen aus, es wieder in die Sonderklasse zu schaffen.

Im ersten Spiel musste die Mannschaft in Urexweiler antreten. Dort gab es gleich im ersten Spiel einen Dämpfer und man verlor mit 0-6, wobei das Ergebniss nicht dem Spielverlauf gerecht wurde und einige gute Chancen liegen gelassen wurden. Die mangelnde Chancenauswertung zog sich dann auch durch die gesamte Quali hin... Nach dem Spiel wurde dem Trainer Sascha Sonn klar, dass es noch ein weiter Weg sein würde, bis man das Ziel erreichen würde. In den nächsten Trainingseinheiten wurde "hart" gearbeitet. Am zweiten Spieltag war es dan soweit, der erste Sieg wurde eingefahren. Gegner war Tholey. Nach nervösem Beginn gewann man am Ende verdient mit 3 - 1. Die Erleichterung war groß und es wurde doch noch eine gute Qualirunde gespielt. Am vorletzten Spieltag brauchten wir in Marpingen mindestens einen Punkt, um dann am letzten Spieltag gegen Primstal ein Entscheidungsspiel zu haben. Doch es kam anders als erwartet: nach gutem Beginn und der 1- 0 Führung, kam Marpingen besser ins Spiel und setzte uns ziemlich unter Druck. Kurz vor der Halbzeit fiel dann auch das 1-1, so ging es in die Halbzeit. Nach einer leichten Kabinenpredigt des Trainers, kam die Mannschaft besser in die zweite Halbzeit, man konnte aber kein Kapital daraus schlagen. Man ließ wieder die besten Möglichkeiten ungenutzt und es kam wie es kommen musste, Marpingen gelang kurz vor Schluß noch das Siegtor zum 2-1 . Nach der Niederlage waren die Träume ausgeträumt, die Sonderklasse konnte nicht mehr erreicht werden. Primstal hatte bereits vor dem letzten Spiel 4 Punkte Vorsprung auf unsere Mannschaft. Trotzdem wollte die Mannschaft unbedingt das letzte Spiel der Qualirunde gewinnen. 2Mannschaften auf Augenhöhe zeigten ein sehr gutes D- Jugendspiel, beide Mannschaften wollten unbedingt das letzte Spiel gewinnen. Mit 0- 0 ging es in die Halbzeitpause, Chancen auf beiden Seiten wurden vorher jeweils vergeben. Gut aus der Pause gekommen,  konnte unsere Mannschaft das 1- 0 erzielen, nach wenigen Minuten hätte es  auch eine höhere Führung sein können- doch wie immer wurden einige Chancen nicht genützt. Primstal kam wieder besser ins Spiel und erzielte den Ausgleich. Beide Mannschaftenn spielten munter weiter. Das erste Mal in der Quali ließ man Ball und Gegner gut laufen, heir wurde die Mannschaft aber nicht belohnt und Primstal konnte doch noch den Siegtreffer erzielen. Sogar der Gästetrainer lobte unsere Mannschaft sehr. (O- Ton Trainer Primstal: " Das war heute ein gutes Spiel beider Mannschaften, heute gab es keinen Leistungsunterschied zwischen beiden Mannschaften.")- obwohl alle unsere Kinder jünger waren, als die Primstaler Mannschaft. Nach dem nicht geschafften Aufstieg, muss die Mannschaft nun den Gang in die Kreisliga antreten. Hier kann man sich aber weiterentwickeln und auf nächstes Jahr hoffen. Ziel in der "normalen" Saison ist ein Platz unter den den ersten Drei, aber auch hier gibt es  noch einiges an Arbeit in den Trainingseinheiten.

Es Spielten: Jäckle Justin, Tönnes Leon, Kaul Jana, Hör Noomi, Sigg Amy, Buschlinger Lukas, Latsch Lukas, Fuchs Fabian, Oels Christian, Jochum Mathis, Grenner Philipp, Wagner Tom, Kontz Jona, Obermann Luca, Stühring John, Engel Leon, Schmitt Sebastian, Simon Dominic

Das erste Spiel ist am 10.11.12 daheim gegen Marpingen- heir hat die Mannschaft noch was gut zu machen... Anstoss ist um 13:45Uhr. Die nächsten Spiele: 17.11.12, 15:15 Uhr in Heiligenwald ( dieses Spiel könnte noch verlegt werden). Das letzte Spiel in diesem Jahr ist am 24.11.12 gegen Schiffweiler. Anstoss in Nlw., ist um 15:15 Uhr.

Die Mannschaft würde sich über Zuschauer freuen.

Die Termine für die Hallenrunde werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Mit sportlichen Grüßen

Sonny             (Sascha Sonn, Trainer D- Jugend)