FC 1910 Niederlinxweiler e. V.
Männerfußball, Frauenfußball, Jugendfußball
Mädchenfußball, AH-Fußball, Kultur (Fasching)

Jugendfußball


Im 3.Testspiel stand Trainer Frank Fuchs fast der komplette Kader zur Verfügung. Einzig fehlte der Mittelstürmer Hannes Mayer, der schulisch bedingt in Ski-Freizeit war. Wieder mit anderer Taktik begann man nach einem schweren gestrigen Spiel laufstark und kampfbetont zur Überraschung der Zuschauer. In den ersten 10 Minuten spielte man nur auf das Tor des VFB Theley. Die Stürmer um Pascal Volz, Yannick Huck und Tim Walter konnten die letzten beiden Spiele nicht auf sich sitzen lassen und drehten so richtig auf.

Wenn das nicht die Nerven wären vor den Torwart. Viermal war Pascal Volz allein vor dem Gästetorwart, aber es stand weiterhin noch 0:0. Auch das Flügelspiel über Maik Kreutzer und Maurice Stoll funktionierte perfekt. Im Mittelfeld organisierte Katharina Lenz mit viel Übersicht und Paßgenauigkeit.

Nach 30 Minuten begann Trainer Frank Fuchs auf einigen Positionen zu wechseln. Kurz vor der Pause geschah dann der Jokerwechsel. Nils Kollmann betrat den Platz und orientierte sich direkt, entgegen der Anweisung seines Trainers, ganz nach vorne. Mit seinem ersten Ballkontakt markierte dann, zwar abseitsverdächtig aber egal, den 1:0 Führungstreffer und alle auch der Trainer waren wieder glücklich vereint. Auch in der 2. Halbzeit spielte nur der FCN. Mit 2 Distanzschüssen scheiterten Tim Walter und Tim Kollmann am gut postierten Torwart der Gäste. Man merkte an der Spielhaltung und an den Gesichtsausdrücken einiger Spieler, dass sie hier und heute noch mehr wollten. Hier ins besondere Tim Schöneberger, der oft mit kampfbetonten Alleingängen glänzte. Nach dem Schlußpfiff feierte man noch lange im Mannschaftskreis auf dem Platz den ersten langersehnten Sieg. Beste Spieler waren wieder Moritz Ulrich und Katharina Lenz. Trainer Frank Fuchs lobte seine Jungs komplett als Super-Mannschaftsleistung, vor allem aber die Laufbereitschaft, den Kampf- und den Siegeswille. In der kommenden Woche spielt man nun am Freitag um 17:30 Uhr gegen die eigene E-Jugend und am Samstag um 14:00 Uhr das Rückspiel gegen den VFB Theley…(FF)