Jugendfußball


Die Jugendabteilung des FC Niederlinxweiler hatte am 15.06.17 zu seinem traditionellen Jugendsportfest eingeladen. Insgesamt waren 18 Mannschaften der Einladung gefolgt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Sportfest gegen 10:30 Uhr eröffnet.Spielende

Das Sportfest begann mit einem F-Jugendturnier, das auf 2 Spielfeldern ausgetragen wurde. Hier entwickelten sich spannende Spiele. Die Mädchen und Jungs der insgesamt 9 F-Jugendmannschaften zeigten tollen Fußball. Im Anschluss fand ein Freundschaftsspiel der C-Jugend. Es standen sich die C-Jugendmannschaften des FC Niederlinxweiler und der SG Hofeld gegenüber. Hier musste sich unsere Mannschaft den Gästen aus Hofeld verdient geschlagen geben. Das Spiel endete nach 45 Minuten mit 0:4, vielleicht um einige Tore zu hoch.

Zum Abschluss des Tages wurde noch ein E-Jugendturnier ausgetragen. Hier belegte unsere E-Jugend den 5. Platz. Gewinnen konnte das Turnier die Mannschaft aus St.Wendel. An diesem Tag waren insgesamt über 30 ehrenamtliche Helfer am Werk, um den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Mit Kaffee, Kuchen, Bratwürsten sowie jede Menge Getränke für die Spieler/innen kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Hierfür Bedanken wir uns bei jedem einzelnen! Jugend

Sepp Herberger Preisträger FC Niederlinxweiler erhält den Sepp Herberger PreisDas Highlight des Tages war, dass der FC Niederlinxweiler an diesem Tag durch den Kreisjugendleiter Frank Klein mit dem Sepp-Herberger-Preis für seine vorbildliche Arbeit im Bereich Integration von Behinderten ausgezeichnet wurde. AuszeichnungHartmut Schiffler mit den beiden Jugendleitern Patrick Scheid und Sabine Kollmann

Alles in allem war es eine gelungene Veranstalltung und hat uns und sicherlicht allen Spielerinnen und Spielern sehr viel Spaß bereitet.