Jugendfußball

Spiele und Tabellen unserer Jugendmannschaften

  • Spiele E-J
  • Tabelle E-J
  • Spielplan E-J
  • L/N Spiele E-J

Mit 14 Spielern – kompletter Kader – reiste am vergangenen Samstag unsere D-Jugend zum FC Freisen. Das Spiel begann mit 20-minütiger Verspätung recht munter auf beiden Seiten.Es gab viele tolle Kampf- und Torraumszenen. Unser Torwart Luca Fuchs brachte an diesem Tag die Stürmer des FC Freisen zum Verzweifeln, da er mit tollen Paraden und Reflexen sein bisher bestes Spiel seiner Torwartkarriere machte und alles abwehrte, was auf seine Kiste kam. Schuld daran wird wohl das Glücksbringertrikot seines Vorbildes Tobias Sippel gewesen sein.

 

Unser FCN spielte über die Flügel und lies den Ball direkt in Richtung Strafraum des Gegner, nur es wollte kein Tor fallen, so war es Pascal Volz, Hannes Mayer, Tim Walter und Maurice Stoll, die alle das Tor nicht trafen. Halbzeitstand war 0:0. In der 2. Hälfte wurde der FC Freisen stärker und noch torgefährlicher. Nach zahlreichen Wechseln hatte unser FCN allerdings auch noch einige Torchancen durch den an diesem Tag glänzenden Maurice Stoll. Hier fehlte wie sooft das letzte Quäntchen Glück. Und wie sooft ist am Ende ungerecht im Fußball. Kurz vor Schluß wechselte dann Trainer Frank Fuchs ein letztes Mal aus, was zum Verhängnis wurde. Denn auf dieser Position wurde im Anschluß ein grober Fehler begannen und es stand 1:0, was zugleich der Endstand war. Ein Unentschieden wäre OK gewesen, so auch der gute Schiedrichter. Nach dem Schlusspfiff wurde das Spiel noch kurz im Mittelkreis analysiert und Trainer Frank und Hubi waren mit der Mannschaftsleistung sehr zufrieden, bis auf wenige Aufnahmen, bei denen die Laufbereitschaft und der Wille gefehlt haben….Im Kader waren: Luca Fuchs (bester Spieler auf dem Platz), Tim Kollmann, Moritz Ullrich, Tim Schöneberger, Yannick Huck, Julian Klein, Nils Kollmann, Maik Kreutzer, Aaron Wallfaß, Tim Walter, Hannes Mayer, Maurice Stoll, Nico Stoll, Pascal Volz. Das nächste Spiel ist am Mittwoch beim Tabellenführer SV Winterbach um 18:00 Uhr (FF)