Im ersten Verbandsligaspiel der C-Juniorinnen hatte der FCN den 1.FC Saarbrücken zu Gast.

Die Zuschauer sahen ein spannendes, temporeiches Spiel auf hohem Niveau. Beide Teams zeigten sehr starken Fussball. Der FCN war in den ersten 20 Minuten überlegen und kam durch Nina Holzer zum 1:0. Danach ging der FCS energischer zu Werke, gewann die Oberhand und glich verdient aus. 5 Minuten vor der Pause vollendete die bärenstark aufspielende Nina Holzer zum 2:1 Pausenstand.

In der zweiten Halbzeit nahm Magdalena Jenni die gegnerische Spielmacherin mit konsequenter Manndeckung aus der Partie. Was dennoch durchkam war eine sichere Beute von Jacquelin Saar, die großartig in der Abwehr agierte. Der FCN spielte über die starken Aussen Janina Freude und Anna Bläs immer wieder gefährlich nach vorne und schliesslich erzielte Nina Holzer das 3:1. Der FC Saarbrücken warf nun alles nach vorne und startete wütende Angriffe und kam schliesslich zum 3:2 Anschlusstreffer, wobei die zuvor sehr starke Svenja Jäckle im Tor chancenlos war.

Nun war die Spannung in beiden Teams spürbar, der Ausgleich für Saarbrücken wäre möglich gewesen, aber die Abwehrspielerinnen des FCN hatten immer irgendwie einen Fuss dazwischen. Schliesslich kam der Ball über Luisa Aslan zu Nina Holzer, die wunderbar in die Mitte ablegte und Vivien Sigg machte mit dem 4:2 den Sack zu.

Ein großes Lob an das Team für einen ganz starken Auftritt.

Übrigens: Das Training der C-Mädchen muss morgen leider ausfallen.

Anfahrt Sportplatz

So finden Sie uns!

Die Adresse des Fußballplatzes (Kunstrasenplatzes) des FC 1910 Niederlinxweiler lautet: Zur Breitwieshalle 1, D-66606 St. Wendel - Niederlinxweiler

{mosmap text='Sportplatz FC Niederlinxweiler'| lat='49.430081'| lon='7.166721'| dir='1'| dirtype='D'| formdirtype='1'| showdir='0'| tolat='49.430081'| tolon='7.166721'| tooltip='Sportplatz FC Niederlinxweiler'}