In dieser Woche starten die Qualirunden der Juniorinnen.

Als erstes Team spielen am Donnerstag die B-Juniorinnen um 18:30 Uhr in Wellesweiler. Mit der SG Wellesweiler-Furpach haben unsere Mädels zum Rundenbeginn gleich den wohl stärksten Gegner der Klasse vor sich. Im Pokal fegte Wellesweiler die SV Spiesen mal eben mit 10:0 aus dem eigenen Stadion. Zudem tritt unser FCN nur mit einem schmalen Kader an. Anna Böning und Ann-Kathrin Roos waren nicht im Training und sind daher nicht für das Spiel vorgesehen, Hannah Mathieu fällt mit einer Knieverletzung für die komplette Qualirunde aus. Trotzdem sind unsere Mädels nicht chancenlos, schliesslich haben alle letzte Saison bereits auf hohen Niveau in der Verbandsliga gespielt und sind durchaus in der Lage, mit der richtigen Einstellung für eine Überaschung zu sorgen.

Am Freitag um 18 Uhr treten die C-Juniorinnen im Heimspiel gegen die SG Bildstock an. Bildstock war in den letzten Jahren immer ein starker und unbequemer Gegner, aber nach den Leistungen im Turnier der SG Quierschied (2. Platz) und dem Pokalauftritt in Bardenbach (12:1 Sieg) muss der FCN als klarer Favorit angesehen werden. Die Erwartungen der Fans, der Spielerinnen und des Trainerteams sind entsprechend hoch, so dass sich die Mannschaft im Endeffekt nur mit einer falschen Einstellung selbst schlagen könnte.

Die D-Juniorinnen haben am ersten Spieltag spielfrei und können sich in Ruhe ansehen, was die Konkurrenz so aufs Feld bringt.

Anfahrt Sportplatz

So finden Sie uns!

Die Adresse des Fußballplatzes (Kunstrasenplatzes) des FC 1910 Niederlinxweiler lautet: Zur Breitwieshalle 1, D-66606 St. Wendel - Niederlinxweiler

{mosmap text='Sportplatz FC Niederlinxweiler'| lat='49.430081'| lon='7.166721'| dir='1'| dirtype='D'| formdirtype='1'| showdir='0'| tolat='49.430081'| tolon='7.166721'| tooltip='Sportplatz FC Niederlinxweiler'}