Bei den B-Juniorinnen sagten zum Spiel bei der Tus Jägersfreude erneut 6 Mädchen ab, darunter mit Verena Vogel und Stella Schwegmann 2 unverzichtbare Spielrinnen. So mussten erneut mehrere C-Mädchen aushelfen. Gegen den Favoriten aus der Verbandsliga waren unsere Juniorinnen überfordert und einige Spielerinnen agierten leider auch zu lustlos. Lediglich Alexandra Spohn, Sarah Thome, Johanna Loch und Luisa Aslan stemmten sich gegen die Niederlage. Am Ende hiess es 7:0 für Jägersfreude. Es bleibt zu hoffen, dass am nächsten Samstag wieder alle Spielerinnen an Bord sind, damit der Konkurrenzkampf einigen der Mädchen etwas mehr Druck macht. Mit Ann-Kathrin Roos konnte eine neue Torhüterin verpflichtet werden, die allerdings noch Trainingsrückstand hat. Vom 1. FC Saarbrücken kommt als Verstärkung für den Angriff Julia Rindsfüsser, die jedoch noch nicht spielberechtigt ist.

Die D-Juniorinnen erspielten sich gegen harmlose Gäste aus Gehweiler in der ersten Hälfte eine Fülle guter Torchancen, jedoch trafen nur Sally Riefer und Maxi Johann zur 2:0-Pausenführung. In der zweiten Halbzeit stellten die Mädchen unerklärlicherweise das Fussballspielen ein und gewannen so am Ende nur mit 3:1. Den dritten Treffer steuerte Sina Kessler bei.

Die C-Juniorinnen waren in dieser Woche spielfrei.

Anfahrt Sportplatz

So finden Sie uns!

Die Adresse des Fußballplatzes (Kunstrasenplatzes) des FC 1910 Niederlinxweiler lautet: Zur Breitwieshalle 1, D-66606 St. Wendel - Niederlinxweiler

{mosmap text='Sportplatz FC Niederlinxweiler'| lat='49.430081'| lon='7.166721'| dir='1'| dirtype='D'| formdirtype='1'| showdir='0'| tolat='49.430081'| tolon='7.166721'| tooltip='Sportplatz FC Niederlinxweiler'}