Männerfußball

Spiele und Tabellen unserer Herrenmannschaften

  • Herren 1 Spiele
  • Herren 1 Tabelle
  • Herren 2 Spiele
  • Herren 2 Tabelle
  • Herren 1 Spielplan
  • Herren 2 Spielplan
  • Herren 1 L/N Spiele
  • Herren 2 L/N Spiele

Vom 20 - 21.12.08 fand in Wellesweiler der 8. Victoria Cup der SVGG Hangard statt, an dem unser FC Niederlinxweiler nun bereit zum dritten Mal in Folge teilnahm.


In der Vorrunde traf das Team von Stephan Schock auf den Tabellenführer der Verbandsliga, den SC Friedrichsthal, den Landesligisten Landsweiler-Reden, sowie auf die zweite Mannschaft der gastgebenden Mannschaft aus Hangard.


Gegen Friedrichsthal schlug man sich lange Zeit gut, doch musste man dann auf Grund von einfachen Fehlern am Ende das Spielfeld mit  als Verlierer verlassen. Gegen den Landesligisten dominierte man lange Zeit das Spiel, musste aber dann am Ende nochmal zittern doch am Ende reichte es noch zum ersten Hallensieg in diesem Jahr. Im letzten Spiel gegen die personell verstärkte zweite Mannschaft aus Hangard reichte auf Grund des besseren Torverhältnisses bereits ein Unentschieden um wieder unter die besten 8 Mannschaften des Turniers zu kommen. Durch einen Sieg gelang dieses auch und so zog die Mannschaft von Stephan Schock als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde ein.

Dort traf man als einzige A Klasse Mannschaft (sonst nur Landes- und Verbandsligisten!) in einer schweren Gruppe auf die beiden Hallenmasters Teilnehmer Schiffweiler und Bübingen, sowie auf den Verbandsligisten Palatia Limbach. Im ersten Spiel gegen Schiffweiler zeigte unsere Mannschaft ein sehr gutes Spiel und hatte die FSG am Rande einer Niederlage, doch am Ende musste man sich mit einem 2:2 Unentschieden begnügen. Mit dem gewonnen Selbstvertrauen sollte nun auch gegen den Verbandsligisten Bübingen mindestens ein Unentschieden her, doch zeigte diese erfahrene Hallenmannschaft unserem Team die Grenzen auf und gewann 0:4. Da bereits vor dem entscheidenden Spiel gegen Limbach feststand, dass Schiffweiler und Bübingen weiter kommen, war die Stimmung etwas gedrückt, dennoch wollte man sich anständig aus dem Turnier verabschieden. Gegen Limbach zeigte der FC Niederlinxweiler nun eine super Leistung und führte die Palatia stellenweise vor. Am Ende hieß es 6:1 für den FCN, der sich als Gruppendritter hinter Bübingen und Schiffweiler ( die das Turnier gewannen) aus dem Turnier verabschiedete.
Im neuen Jahr erfolgt nun ein weiterer Versuch beim Turnier des FC Landsweiler-Reden endlich einmal Masters Punkte für den FC Niederlinxweiler einzufahren.

Bereits vorher findet aber noch das Turnier des FC Freisen statt. Das erste Spiel unserer Mannschaft ist am 28.12.08 um 16:15

 Mannschaft Victoria Cup: Andreas Decker, Stephan Schock, Janusch Patton, Guiseppe Carrera, Sascha Sonn, Vincenzo Carrera, Christian Jung, Adam Wolczyk, Thomas Dib, Roman Weichel

Bilder gibt es hier bzw. über Bilder -> Spielszenen -> Spielszenen Männer