• Die B-Juniorinnen des FC Niederlinxweiler schlossen die Qualifikationsrunde als Tabellen 2. ab. Von 5 Spielen gewannen sie 3 Begegnungen und unterlagen bei 2 Spielen. In der Meisterschaftsrunder der Landesliga steht die Mannschaft nach 2 gespielten Partien auf Platz 3. Am 16. März 2015 geht es für die B-Juniorinnen des FC N weiter in der Meisterschaft.

  • Bereits drei Spieltage vor Schluss hatten die B-Juniorinnen des FC Niederlinxweiler die Chance den Meistertitel der Landesliga einzufahren.  Hierzu war allerdings ein Auswärtssieg beim direkten Verfolger SSV Pachten nötig. Der FC N hatte das Spiel im Griff und ging durch Katharina Lenz früh mit 1:0 in Führung. Bis zur 64. Minute war das Spiel dann sehr ereignislos. Wie sich aber sehr bald herausstellen sollte war dies nur die Ruhe vor dem Sturm. Mit dem 1:1 Ausgleich der Gastgeber fiel der Startschuss zu einer nahezu verrückten Schlussphase. Trotz der Enttäuschung, dass die Titelträume nun wieder in weite Ferne gerückt waren zeigten die B-Juniorinnen des FC Niederlinxweiler die richtige Reaktion und gingen durch Kristin Ahr  fünf Minuten vor Schluss mit 2:1 in Führung (75.).

  • Allgemeine Informationen zum Mädchenfußball beim FC Niederlinxweiler

  • Spieltermine der Jugendmannschaften (Junioren und Juniorinnen) beim FC Niederlinxweiler

  • Training der B-Junioren der SG Ottweiler/Steinbach (mit Gastspielern aus Niederlinxweiler)

  • Die beiden Frauenfußballmannschaften des FC Niederlinxweiler suchen neue Mitspielerinnen!

    Alle fußballinteressierten Mädchen (ab Jahrgang 1999) und Frauen sind zu einem oder auch mehreren unverbindlichen Probetrainings eingeladen. Der FC Niederlinxweiler verfügt über 2 Frauenfußballmannschaften. Die 1. Frauenmannschaft spielt in der höchsten saarländischen Spielklasse der Verbandsliga. Die 2. Frauenmannschaft spielt in der Bezirksklasse, die auf Kleinfeld mit 7er Mannschaften spielt. Gerade die 2. Mannschaft bietet dabei Wiedereinsteigerinnen und auch Anfängerinnen beste Möglichkeiten um gemeinsam Fußball in einem einem tollen Team zu spielen. Von der 2. Mannschaft ist es dann je nach eigener Motivation und Leistungswillen nur noch ein kurzer Weg in die 1. Frauenmannschaft. Auch B-Juniorinnen können ab dem Jahrgang 1999 bereits mit Genehmigung der Eltern in einer Frauenmannschaft Fußball spielen.Auch ältere Spielerinnen sind willkommen.