Informationen zur Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

 

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Termin wurde vorverlegt!

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Laufeinheit am Wingertsweiher in Ottweiler.

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Interessierte Spielerinnen können unverbindlich daran teilnehmen.

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Interessierte Spielerinnen können unverbindlich mittrainieren.

  • Schnuppertraining der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Interessierte Spielerinnen können ganz unverbindlich daran teilnehmen.

  • Training der Frauen im Soccerstar in Furpach

  • Training der Frauenmannschaft - Soccerstar in Furpach

  • Training der Frauenmannschaft - Soccerstar Furpach

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Training in Oberlinxweiler

  • Training Frauenmannschaft in der Soccer Arena in Illingen

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler. Alle am Fußball interessierten Frauen ab 16 Jahren können unverbindlich mitmachen!

  • Trainingseinheit der Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler.

  • Training der Frauenfußballmannschaft des FC Niederlinxweiler

  • Trainingsauftakt der Frauen zur Wintervorbereitung

  • Am Dienstag, dem 31. Januar 2017 startet unsere Frauenfußballmannschaft in die Vorbereitung für die Rückrunde der Saison 2016/2017. In den 3 Trainingseinheiten am Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr sollen sich die Spielerinnen die notwendige Fitness holen. Saisonauftakt ist am 5. März mit dem Saarlandpokalspiel. Der Spielgegner und -ort ist noch nicht bekannt.

    Zu allen Trainingseinheiten auf dem Sportplatz des FC Niederlinxweiler sind am Fußball interessierte Frauen ab 16 Jahren willkommen. Egal ob sie Anfängerinnen, Wiedereinsteigerinnen oder aktive Spielerinnen sind. Infos dazu gibt es bei Trainerin Carina Becker, Abteilungsleiter Jürgen Dotzauer oder der stellvertretenden Abteilungsleiterin und Spielführerin Elena Loch während den Trainingseinheiten.

  • Unsere Frauenmannschaft beginnt am Dienstag, dem 30. Januar mit dem 1. Training nach der Winterpause. Bei den 3 Trainingseinheiten Dienstags, Freitags und Samstags gilt es die notwendige Fitness für den Rückrundenstart zu bekommen. Die Rückrunde startet mit einem Nachholspiel am 28. Februar beim FC Riegelsberg 2. Einige Einheiten werden sicherlich als reine Laufeinheiten stattfinden. Treffpunkt und Ort sind zeitnah im Kalender zu finden. Auch die Termine der Trainings an den Samstagen finden sich dort.

    Zu den Trainingseinheiten (Termine im Kalender) sind auch alle am Fußball interessierten Frauen, egal ob Anfängerinnen, Wiedereinsteigerinnen oder aktive Spielerin herzlich eingeladen. Sie können unverbindlich an einer oder mehrerer Trainingseinheiten teilnehmen.

  • Die Frauenmannschaft macht ab sofort eine Trainingspause bis zum Beginn der Vorbereitung Anfang Juli 2015. Allerdings treffen sich die Spielerinnen Freitags um 19 Uhr zum lockeren Kicken auf dem Sportplatz des FC Niederlinxweiler.  Interessierte Spielerinnen anderer Vereine und auch die B-Juniorinnen des FC N sind zum mitkicken eingeladen. Die Termine werden im Kalender auf dieser Webseite veröffentlicht.

  • Am gestrigen Sonntag trat unsere 1. Frauenmannschaft beim Landesliga Aufsteiger FFG Homburg an. Auf dem holprigen Naturrasen hatte der FC N einige Probleme beim Kombinationsspiel. Niederlinxweiler störte frühzeitig den Spielaufbau der Gastgeberinnen. Diese versuchten so immer wieder mit langen Flanken über die beiden Außenseiten auf die schnellen Angreiferinnen vor das Tor des FC N zu gelangen. Nach 25 Minuten störte die Defensive des FC N nicht entscheidend genug und Homburg erzielte die 1:0 Führung.

  • Im Testspiel gegen den SV Ixheim begann die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler druckvoller. Die Gäste standen kompakt in der Defensive und störten frühzeitg den Spielaufbau des FC N. Dennoch kam die Heimelf in der 1. Halbzeit zu den größeren Spielanteilen. Die erste gute Chance hatte Nina Holzer, doch ihr Schuß landete nur an der Querlatte.

  • Beim Tabellenzweiten der Landesliga dem SV Dirmingen 2 wollte es unsere Frauenmannschaft besser machen als im Hinspiel, als sie mit 1:2 unterlag. Dementsprechend engagiert gingen die Spielerinnen von Beginn an in die Zweikämpfe.  Bei widrigen Wetterbedingungen war auf dem Kunstrasenplatz in Berschweiler wenig von der Hektik der letzten Spiele zu sehen. Niederlinxweiler agierte konzentriert und störte früher die Aktionen der Gastgeberinnen. Auch das Zusammenspiel funktionierte bis auf wenige Fehlpässe ordentlich.

  • Gegen den Tabellenfünften der Verbandsliga SG Steinberg-Deckenhardt war unsere Frauenmannschaft Defensiv aufgestellt. Niederlinxweiler ließ die Gäste kommen, die aufgrund der gut stehenden Mittelfeld- und Abwehrreihen Schwierigkeiten hatten eine Lücke in Richtung gegnerisches Tor zu finden. Die Heimelf war durch Konter gefährlich. In der 31. Minute eroberte der FC N in der eigenen Hälfte den Ball. Elena Loch legte steil auf Carina Becker auf, die zur 1:0 Führung an der Torfrau vorbei ins Netz einschob.

  • Unsere Frauenmannschaft traf am gestrigen Sonntag auf den Tabellen Fünften der Landesliga den FC 08 Homburg. Die Gastgeberinnen spielte körperbetont und unsere Elf hielt gut dagegen. Beide Defensivreihen stand sicher. Das Geschehen spielte sich überwiegend zwischen den beiden Strafräumen ab. Homburg hatte im ersten Abschnitt leichte Feldvorteile, konnte sich aber nur eine wirkliche Torchance herausspielen. Beim unserem FC fehlte beim entscheidenen Pass die Genauigkeit. So ging es für beide Teams mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

  • Die Frauenmannschaft des FC Niederlinxweiler trat am 20. Spieltag der Verbandsliga bei der SG Bostalsee auf dem Hartplatz in Gonnesweiler an. Der FC N spielte in der 1. Halbzeit unerwartet nervös und unsicher. Der ungewohnte und unebene Hartplatz sorgte für zusätzliche Unsicherheit. Die SG Bostalsee stand defensiv gut und agierte immer wieder mit langen Bälle auf die beiden schnellen Sturmspitzen. Die Defensive des FC N fing aber nahezu alle Flanken bereits weit vor dem eigenen Strafraum ab.

  • Von Freitag, 10. Juli 2015 bis Montag, 13. Juli 2015 findet in Niederlinxweiler ein großes Sportfest für aktive Herren- und Frauenfußballmannschaften statt. Daran nehmen 9 aktive Herrenmannschaften, 2 AH-Mannschaften und 4 aktive Frauenfußballmannschaften teil. Die Herrenmannschaften treten dabei in 3 Blitzturnieren gegeneinander an und ermitteln in einem vierten Turnier den Gesamtsieger. Bei den 4 Frauen-Teams gehts es im Ko-Modus um den Sieg. Die beiden AH-Mannschaften bestreiten ein Freundschaftsspiel.

    Sowohl bei den Herren- wie auch den Frauenmannschaften beträgt die Spielzeit pro Partie 45 Minuten ohne Pause. Da die Frauen ihr Turnier im Ko-Modus austragen, folgt nach den Spielen bei einem Unentschieden direkt ein Elfmeterschießen. Zu allen Spielen ist der Eintritt frei. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Am Samstag und Sonntag gibt es zusätzlich Kaffee und ein Kuchenbüffet (auch zum Mitnehmen). An diesen beiden Tagen findet zudem die Verlosung je eines Präsentkorbes statt. Der Spielplan des Sportfestes kann pdfhier554.74 kBheruntergeladen werden. Über Weiterlesen geht es zum Spielplan.